Wertstoffhof

    Der Wertstoffhof an der Zentraldeponie Eiterköpfe in Ochtendung wird ab Montag, 11. Mai wieder zu den üblichen Geschäftszeiten Montag – Freitag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr und Donnerstag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Einklang mit den bestehenden Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen, geöffnet. Samstags bleibt der Wertstoffhof bis auf Weiteres geschlossen. 

    Um eine Überlastung des Systems mit der momentanen Corona-Lage zu vermeiden, bitten wir nur unbedingt notwendige, nicht aufschiebbare Anlieferungen durchzuführen und bei Einhaltung der Kontaktregelungen auf einen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Meter zu achten.

    Wie im Einzelhandel und beim ÖPNV gilt eine Pflicht zur Bedeckung von Mund und Nase auf dem Wertstoffhof des Abfallzweckverbandes Rhein-Mosel-Eifel. Dies gilt sowohl für den Fahrer, wie auch für den Beifahrer.

    Zur Vermeidung längerer Wartezeiten, ist die "Entsorgungsfahrt", nur alleine und zwingend ohne Kinder durchzuführen.

    Annahmeschluss: 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten. Außerhalb der Öffnungszeiten bitte keine Wertstoffe oder Abfälle vor dem Eingangstor abstellen. 

    WAS HABE ICH BEI DER ANLIEFERUNG ZU BEACHTEN?
    • Bitte beachten Sie die Hinweisschilder und die Verkehrsführung und leisten Sie den Anweisungen des Personals folge.
    • Bitte sortieren Sie Ihre Wertstoffe und Abfälle vor und füllen diese in die zugewiesenen Container bzw. Abwurfboxen. In Zweifelsfragen beraten die Mitarbeiter des Wertstoffhofes Sie gerne.
    • Bitte bringen Sie sich tatkräftige Unterstützung zum Anfassen mit. Die Mitarbeiter unterstützen Sie bei Bedarf, sind aber nicht zum Ausladen schwerer Teile verpflichtet. Bei Elektro- und Elektronik-Altgeräten ist Ihnen dies aus arbeitsschutz- und haftungsrechtlichen Gründen sogar untersagt.


    WAS KANN ICH BEIM WERTSTOFFHOF ABGEBEN?

    Auf dem Wertstoffhof werden folgende Abfälle kostenlos angenommen:

    • Altglas (z.B. Flaschen, Marmeladen- oder Konservengläser) - kein Fenster- oder Spiegelglas
    • Altkleider/Altschuhe
    • Altmetall/Schrott, Kabel
    • Batterien
    • CDs/DVDs/Blu-rays
    • Elektro-/Elektronik-Altgeräte aus privaten Haushalten und Gewerbebetrieben in haushaltsüblichen Mengen (asbesthaltige Geräte bitte verpackt anliefern)
    • Holz- und strauchartige Grünabfälle
    • Kork
    • Laub
    • Sperrmüll aus privaten Haushalten und Gewerbebetrieben in haushaltsüblichen Mengen (bei Vorlage der ausgefüllten Sperrmüllkarte)
    • unbelasteter Erdaushub und Bauschutt

    Hinweis:

    Für Problemabfälle steht das Umweltmobil an terminierten Donnerstagen von 16:00 - 18:00 Uhr und an zwei Samstagen im Monat auf dem Wertstoffhof bereit.

    Auf dem Wertstoffhof werden folgende Abfälle gegen eine Gebühr angenommen:

    • A 4-Altholz (nicht verwertbar), z.B. mit Holzschutzmittel behandelte Jägerzäune
    • Altreifen mit und ohne Felgen (haushaltsübliche Menge = vier Stück)
    • Asbestzement, künstliche Mineralfasern (z.B. Dämmwolle) - bitte verpackt anliefern
    • Baustyropor
    • Bioabfall und Gartenabfälle, wie z.B. Rasenschnitt
    • Mineralische Bau- und Renovierungsabfälle
    • Restabfall inklusive Sperrmüll-Kleinteile aus Haushalten
    • Sperrmüll aus privaten Haushalten und Gewerbebetrieben in haushaltsüblichen Mengen ohne ausgefüllte Sperrmüllkarte
    WAS GIBT ES NOCH AUF DEM WERTSTOFFHOF?
    • Gelbe Säcke (kostenlos)
    • Laubabfallsäcke (kostenlos)
    • Gartenabfallsäcke (gegen Gebühr)
    • Restabfallsäcke (gegen Gebühr)

    Auf einer überdachten Fläche für wiederverwendbare Gegenstände können Sie auf dem Wertstoffhof gut erhaltene Gegenstände/Möbel (bei Vorlage der ausgefüllten Sperrmüllkarte) abgeben, die Sie nicht mehr brauchen. Das lohnt sich gleich dreimal:

    • Sie können sicher sein, dass Ihre Sachen nicht in den Müll wandern,
    • der neue Eigentümer freut sich über ein gut erhaltenes Möbelstück und
    • die Umwelt profitiert davon, dass keine Energie für die Entsorgung aufgewendet werden muss und keine Emissionen entstehen.

    Kreislaufwirtschaft Mayen-Koblenz

    www.kreislaufwirtschaft-myk.de

     Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.