Abfallannahme, Abfalleinbau

    Der Anlieferverkehr erreicht über die L 117 den Eingangsbereich der Deponie. An der Waage werden die Abfalldeklarationen überprüft, die Fahrzeuge Eingangsverwogen und registriert und der jeweiligen Umlade- und Einbaufläche zugewiesen. Die aufgenommenen Daten werden im Deponietagebuch protokolliert.

    Nachdem die Anlieferfahrzeuge die Eingangskontrolle passiert haben, gelangen sie über das interne Wegenetz zu den Bereichen.

    Die Ausgangsverwiegung erfolgt vor Verlassen des Standortes.

     Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.